HBM: PMX – der neue Industrie-Standard für die Messtechnik

Die Messverstärkerplattform PMX ist die ideale Lösung für viele messtechnische Aufgaben im Produktionsumfeld. Unter dem Motto „Fit to Function“ bietet das skalierbare System dem Anwender genau die Funktionalitäten, die er für seine Anwendung benötigt. Dabei setzt man bei HBM auf neueste Standards, wie die Echtzeit-Ethernet-Protokolle EtherCAT und Profinet.

So lässt sich PMX auch in modernen Automatisierungssystemen optimal einsetzen. Die gemessenen Signale kann der Messverstärker bereits intern verarbeiten und in Echtzeit auswerten. Der Anwender kann dadurch beispielsweise in einer Produktionsanlage Fertigungsprozesse, wie Fügen oder Pressen, effektiv überwachen. Das robuste System ist modular aufgebaut und kann bei Änderungen an einer Anlage einfach erweitert werden. Es besteht aus einem Grundgerät, das eine Kommunikationskarte für die Industrial-Ethernet-Protokolle aufnimmt und vier Steckplätze für Messverstärker mit jeweils vier Kanälen zur Verfügung stellt. Mehrere Grundgeräte lassen sich synchronisieren. Die Bedienung ist über eine innovative Webserver-Technologie realisiert, sodass keine separate Software notwendig ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim MessTec & Sensor Masters in Stuttgart an unserem Stand Nr. V/A+B!

0 Responses to “HBM: PMX – der neue Industrie-Standard für die Messtechnik”


  1. No Comments

Leave a Reply