IPETRONIK: IPElog – der Hochleistungsdatenlogger für Automotive-Tests

Anforderungen nach höheren Datenraten, flexibel skalierbarem Speicherplatz und steigende Anzahl an Messkanälen werden durch den Datenlogger IPElog erfüllt.

Der IPElog überzeugt mit vielen technischen Charakteristika wie u.a.:

– 12 CAN-Messeingänge
– Quickstart mit NoMessageLost-Funktion ab der ersten CAN-Botschaft
– Geringe Standby-Stromaufnahme
– Integration von drahtloser Datenübertragung über GPRS/UMTS/3G
– Ohne Lüfter, Festplatte oder sonstigen mechanischen Verschleißteilen
– Konfiguration über IPEmotion im Zusammenspiel mit dem PlugIn IPETRONIK-LOG

Durch den neuesten Release der IPETRONIK Datenlogger-Software sowie des IPEmotion PlugIns IPETRONIK-LOG (V03.54) stehen dem IPElog einige Funktionserweiterungen zur Verfügung. Der IPElog kann durch die neue Funktion WakeOnSMS per SMS gestartet werden. Außerdem kann eine Wiederherstellungskonfiguration exportiert werden. Durch das Erstellen einer Ausschlussliste (blacklist) für Netzanbieter, können Kosten durch Datenroaming unerwünschter Anbieter verhindert werden