TBJ: Multifunktionales 7“-Display überwacht Fahrprofile

Normierte Messungen in der Fahrzeugmesstechnik basieren auf definierten Fahrzyklen und der Einhaltung der dafür vorgegebenen Grenzwerte. Das von TBJ angebotene System gps100PRO bildet in Verbindung mit dem multifunktionalen Display VarioVIEW7 für diesen Einsatz eine leistungsstarke Hardware.

Die über CAN, OBD2 und 100Hz-GPS gewonnenen Messwerte sind über eine CAN-Leitung mit dem an der Frontscheibe angebrachten 7“-Display verbunden.

Mittels der im Rahmen von vordefinierten Fahrprofilen aktiven Grenzwertüberwachung, in Verbindung mit flexiblen visuellen und akustischen Warnanzeigen, werden dem Fahrer die Tendenz und die Gültigkeit der Messergebnisse vermittelt. Die Gestaltung mehrerer Graphikseiten, sowie die Festlegung der Grenzwerte kann kundenseitig individuell erfolgen. Für zusätzliche Offline-Auswertungen lassen sich bis zu 32 GB Messdaten lokal auf SD-Medien speichern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Stuttgart am TBJ-Stand Nr. II/A.