PCB SYNOTECH: Wasser- und staubgeschütztes Messmikrofon

Das neue ½“-ICP®-Mikrofon Modell 130A24 von PCB Piezotronics eignet sich hervorragend für Messungen unter feuchten und schmutzigen Umgebungsbedingungen. Einsatzbereiche des Mikrofons sind Holographie, Beamforming und Sound Pressure Mapping zur Ortung der Schallquelle, also typische Applikationen wie Bremsgeräuschmessung, Reifenabrollgeräusche im Fahrversuch oder akustische Messungen an Werkzeugmaschinen.

PCB Messmikrofon Modell 130A24Die staub- und spritzwasserschützende Abdeckung ist austauschbar, ebenso wie die abschraubbare robuste Edelstahlschutzkappe. Die Empfindlichkeit des mit TEDS ausgestatteten Freifeld-Mikrofons beträgt 10 mV/Pa. Es arbeitet im Frequenzbereich von 20 bis 16.000 Hz (+/-3 dB), der Dynamikbereich ist 150 dB re 20µPa.

Mehr Infos unter: www.synotech.de/pcb-130a24